Langö-Tomteholm | 57002 Stockaryd | Schweden +46-382-32026 kontakt@smalandreisen.de

Radiomuseum Jönköping in Smaland – Schweden

Auf dem Gelände der alten Streichholzfabrik (Tändsticksomradet) befindet sich eines der umfassendsten Radiomuseen Schwedens. Im Museum finden Sie über 1.000 Radiogeräte, Zubehör und Radioliteratur mit technischen Beschreibungen. Mehr als 80Jahre radiotechnische Entwicklung sind hier dokumentiert.

Erik E. Karlson der Museumsgründer, der im Alter von 14 Jahren bereits sein erstes Radiogerät baute, eröffnete im Jahre 1925, – knapp 3 Monate nach der ersten schwedischen Radiosendung-, sein erstes Radiogeschäft. Sein ganzes Leben widmete er dem Radio und gründete im Jahre 1988 Schwedens erstes und größtes Radiomuseum.

Schweden - Smaland: Radiomuseum Jönköping
Das Radiomuseum in Jönköping

Im Museum finden Sie neben der Historie des lokalen Radiosenders – von 1920 bis in die 70iger Jahre- auch viele Lautsprecheranlagen und Mikrophone von berühmten Persönlichkeiten. Bewundern Sie die Tonträger von Edison Wachsrollen bis zur heutigen CD, Fernseher und Kommunikationsradios für Marine und Luftfahrt.

Wie empfehlen Ihnen ein Besuch des Radiomuseums. Technisch Interessierte und Nostalgiefans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Radiomuseum Jönköping