Langö-Tomteholm | 57002 Stockaryd | Schweden +46-382-32026 kontakt@smalandreisen.de

Hunnaviks Hofprodukte & Lisas Schafsfell-Werkstatt

In Hunnavik hat sich Lisa einen Traum erfüllt und ist zu den traditionellen Wurzeln ihrer Familie – Lisas Vorfahren (17. Jahrhundert) kommen aus diesem Gebiet – zurückgekehrt.

Lisa, die ursprünglich aus Berlin kommt, hat mit ihrem Mann Pelle den Hof komplett renoviert. Im Jahr 1997 begann Lisa mit ihrer Aufzucht von Pelzschafen (Leicester – weiße Felle – und Gotlandschafe – graue Felle- ). Seit 1998 hat sie sich dem Handwerk verschrieben und fertigt alle möglichen Produkte die mit Schafsfellen in Verbindung stehen. Ihre Kreativität und Handfertigkeit hat Sie als junge Frau in einer Modeschule erlernt, bevor sie in den zurückliegenden Jahren weitere Kurse mit der Verarbeitung von Schafsfellen gemacht hat.

In einem kleinen Laden können Sie ihre handgefertigten Produkte, wie z.B. Felle, Kissen, Westen und viele andere Sachen ansehen und auch kaufen. Es handelt sich meist um Einzelstücke, die auf Bestellung gerne auch maßgefertigt werden. Zum Basteln und Filzen bekommen Sie bei Lisa auch Rohwolle und Wolle im Vlies.

Kunsthandwerk: Lisas Schafsfell-Werkstatt am Ruskensee in SKunsthandwerk: Lisas Schafsfell-Werkstatt am Ruskensee in Smaland (Schweden): Schafe
Freundliche "Wolle-Lieferanten"
Kunsthandwerk: Lisas Schafsfell-Werkstatt am Ruskensee in Smaland (Schweden): Hofladen
Der kleine (aber feine) Hofladen

Bei Interesse bietet Lisa, nach vorheriger Anmeldung – sofern eine Mindestanzahl an Teilnehmern vorhanden ist- einen „Schnupperkurs“ in Pelznähen an. Für einem Besuch bittet Lisa um vorherige Anmeldung. Diese nehmen wir entgegen.

Kinder fühlen sich auf dem Hof mit seinen Schafen, Hühnern und anderen Tieren sehr wohl. Schauen Sie vorbei und lassen sich einfach überraschen.

Allgemeine Infos zu Schaf- und Lammfellen

Schafe sind sehr vielseitig, im Sommer sind sie Naturpfleger und erhalten die offenen Landschaften, wenn der Herbst kommt geben Sie Fleisch, Wolle und Felle.

Die Lämmer, die schwedische Weiden abgrasen bekommen durch das nördliche Klima ein Fell mit besonders guten Eigenschaften. Das Fell ist eine einzigartige Kombination von weicher Unterwolle und starker Deckwolle, was die Tierhaut sehr strapazierfähig macht. Lammwolle ist ein unübertroffenes Naturmaterial – im Winter warm und im Sommer kühl. Ein Lammfell ist deshalb das ganze Jahr über angenehm. Ein besonderes Merkmal der Gotland- und Leicesterschafe ist das lockige und glänzende Fell, das weich, kuschelig und sehr pflegeleicht ist.

Die Felle werden am besten wie Bettendecken gelüftet und geschüttelt. Sie können in der Waschmaschine bei 30 Grad oder von Hand gewaschen werden. Verwenden Sie ein Wollwaschmittel. Beim Kauf eines Felles bekommen Sie eine Portion Wollwaschmittel gratis.