Langö-Tomteholm | 57002 Stockaryd | Schweden +46-382-32026 kontakt@smalandreisen.de

Das Schwedische Glasmuseum in Växjö (Smaland)

Im Glas-Museum erfahren Sie alles Wissenswerte über das schwedische Glas, das Glashandwerk und die Kulturgeschichte der Region um die Stadt Växjö. Dank der Zusammenarbeit mit der Glasakademie, – die im Jahre 2000 gegründet wurde-, sind im Museum neben der schwedischen Glashistorie auch interessante Ausstellungen internationaler Glaskünstler zu bewundern. Es finden Vorlesungen, Seminare und auch Workshops rund um das Thema internationale Glaskunst statt.

In einer Sammlung ist die Geschichte des schwedischen Glases von über 100 Glasfabriken ab dem 15. Jahrhundert bis in die Neuzeit dokumentiert und ausgestellt. Zu sehen ist auch eine internationale Sammlung von Glaskunst aus über 30 verschiedenen Ländern.

Bei einem Besuch des Schwedischen Glasmuseums sollten Sie nicht versäumen die über achthundert unterschiedlichsten Werkzeuge die zur Herstellung des Glases verwendet wurden zu besichtigen. Die technische und materielle Entwicklung aus 250 Jahren Glasherstellung mit Werkstücken ab Mitte des 17. Jahrhunderts bis in die Neuzeit sind hier sehen.

In Zusammenarbeit mit der Universität der Stadt Växjö wurde in einem Forschungsprojekt die Geschichte der eingewanderten Arbeiter der Glasindustrie in Form von Filmen, Fotos und Schriftstücken ab dem Jahre 1940 dokumentiert.

Das Glasmuseum in Växjö ist ein idealer Ausgangpunkt für den Besuch von Smalands Glasreich (Glasriket).