skip to Main Content
Langö-Tomteholm | 57002 Stockaryd | Schweden +46-382-32026 kontakt@smalandreisen.de

Einer der romantischsten Angelseen in Smaland

Der mit einer Fläche von 150 Hektar vergleichsweise kleine – aber unter Petri-Jüngern sehr beliebte – Angelsee „Skärsjön“ (Deutsch: Schärensee) liegt 25 Kilometer südlich der Stadt Vetlanda. Seinen Namen verdankt der Süßwassersee seiner ganz besonderen Struktur, die an das Schärengebiet an Smalands Ostküste erinnert.

Als Teil der weitläufigen Flußlandschaft des Eman wird der nährstoffreiche See mehreren zufließenden Bächen stetig mit Frischwasser gespeist. Der wunderschöne See mit seinem klaren Wasser sowie den abwechselnden  steilen und flachen Uferstellen ist immer noch ein Geheimtipp unter Anglern, die in Smaland ein ruhiges Plätzchen zum Fischen suchen.

Angeln in der Abenddämmerung am See Skärsjön in Schweden (Smaland)
Angeln in der Abenddämmerung am See Skärsjön

Trotz seiner – gemessen am großen Ruskensee – geringen Größe geht es hier richtig tief runter: Ganze 30 Meter misst seine tiefste Stelle, die mittlere Tiefe liegt bei stolzen 7,5 Meter. Perfekt für anspruchvolle Angler und Fischer, die es auf Felchen abgesehen haben. Dieser Fisch hält sich meist in Schwärmen in ordentlicher Wassertiefe auf.

Aber auch für Einsteiger erste Erfolgserlebnisse nicht lange auf sich warten: Besonders die zahlreich vorkommenden Weißfische sowie Hechte und Barsche gehen mit dem richtigen Köder relativ schnell an den Haken.

Die an Schwedens Seen obligatorische Angelkarte kostet für den Skärsjön 20 Kronen am Tag. Umgerechnet sind das etwa 2 Euro. Für die Monatskarte muss man mit 50 Kronen etwas mehr als das Doppelte auf den Tisch blättern. Für deutsche Verhälntnisse laufenb solche Preise unter der Rubrik „Schnäppchen“.

Ausgenommen – trotz gültiger Erlaubniskarte – ist das Fischrecht für Krebse.

Ob Ruten, Rollen, Schnüre, Haken, Köder, Boote, oder einen erfahrenen Angel-Guide – an unserem Fiske-Camp in Langö haben wir alles, was Sie für einen schönen und gelungenen Angel-Urlaubim hohen Norden brauchen.

Skärsjön-Tiefenkarte: Angeln in Schweden (Smaland)

Tiefenkarte See Kalvsjön
Hier gibt es Tiefenkarte des Skärsjön als PDF zum Download.
[Hinweis: Die Tiefenkarte ist urheberrechtlich geschützt]

Zahlen und Fakten

Tiefenkarte
– Höhe über dem Meeresspiegel: 220 Meter
– Seegröße (Fläche): 150 Hektar
– Seevolumen: 11 Millionen Kubikmeter Wasser
– Mittlere Tiefe: 7,5 Meter
– Tiefste Stelle: 30 Meter
– Strandlänge: 12 Kilometer

Vorkommende Fischarten

– Barsch (Abborre) 45 Prozent (gemessen am gesamten Fischbestand)
– Felchen (Siklöja) 32 Prozent
– Weißfisch (Mört) 22 Prozent%
– Wels/Welsarten (Lake) 2 Prozent
– Hecht (Gädda)
– Krebse

Back To Top